Präventionskurse 2020

Alle nachfolgenden Kurse, werden von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse mit mindestens 70 % des Teilnehmerbeitrages gefördert. Fragen Sie Ihr Krankenkasse !

Sie müssen den Kurs weder durch eine / einen MedizinerIn verschreiben bekommen, noch einen Antrag bei Ihrer Kasse stellen.
Entspannungskurse dienen der Vorbeugung / Prävention und werden aus entsprechenden Fördertöpfen allen Versicherten angeboten !

Am Ende des Kurses erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung, mit deren Vorlage bei Kasse Sie eine entsprechende Rückzahlung erhalten.
Bei meinen Kursen finden Sie eine Kurs-ID. Mit dieser können Sie auch gerne vorab, bei Ihrer GKV nachfragen.

Sie benötigen Hilfe – rufen Sie mich an !